Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.234.88.196.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
42 entries.
Steffi Steffi schrieb am 10. Mai 2019 um 11:02 am:
Hallo liebes Starlight-Team,
ich war vor zwei Wochen das erste mal bei euch. Für mich ist es eindeutig zuviel Schlagermusik.
Mann könnte ja auch mal was anderes für den Discofox spielen, dann würden sicherlich auch mehr jüngere Leute kommen. In den Tanzschulen werden meistens aktuelle Lieder oder evergreens gespielt. Dies sollte bei euch doch ab 23 oder 24 Uhr auch möglich sein oder?
LG Steffi
Romy Romy schrieb am 9. Mai 2019 um 7:24 pm:
Hi Hubi, danke für deine ausführliche Erklärung. Am Freitag vor 14Tagen war deine Musik super, geht doch. Du bist schon ein guter, deine Kollegin die zwischendurch die Musik macht sieht wohl nicht wenn die Tanzfläche leer wird mit ihrer speziellen Musik. Ich wünsch dir weiterhin viel Kraft und Lust für uns Disco -Fox Tänzer Musik zu machen, bis morgen 🙂
Eri Eri schrieb am 8. Mai 2019 um 4:33 am:
Hallo Hubi,
leider vermisse ich immer noch die Getränkekarte hier auf eurer Seite.
Gruß
Eri
Administrator-Antwort von: Khidot
Gute Idee Eri....
ich wollte die sowieso etwas überarbeiten........ein klein wenig Geduld.....dann setze ich die Getränkeliste online..... (diesmal wirklich :-))
Vielen Dank
Gruß Hubi
Detlef Detlef schrieb am 7. Mai 2019 um 1:27 pm:
Also,die richtige Musik für jeden wird es wohl nie geben.Deswegen schreibe ich nichts weiteres dazu.
Trotzdem solltest du Hubi doch mehr Musik machen,danke im vorraus.
Was mich jetzt doch stutzig macht. Am 7.5. sind noch keine neuen Termine Mottos bekannt? Absicht oder einfach keine Zeit. Seht es als konsruktive Kritik
VG Detlef
Administrator-Antwort von: Khidot
Hallo Detlef,
hab's bisher leider nicht geschafft Termine, Mottos usw. fertig zu machen. Ich hoffe ich schaff es heute Abend......
LG Hubi
Romy Romy schrieb am 20. April 2019 um 6:15 pm:
Hubi, bitte bleib am Discofox -Abend auch beib der Disco-fox Musik.Die super Tänzer sind sauer. D anke dir, ROMY
Administrator-Antwort von: Khidot
Liebe Romy,
ich habe lange darüber nachgedacht ob und was ich zu Deinem Eintrag schreiben soll: Ich mag den Discofox Abend und auch die Discofox Tänzer (natürlich auch die Tänzerinnen :-))

Ich möchte Dir und den "Super" Tänzern kurz meine Sicht der Dinge erläutern.

Das Starlight hat "nur Freitags und Samsatgs geöffnet, muss also in 8 Nächten die Kosten einfahren. Zum Beispiel kosten alleine die GEMA Gebühren knapp 1000.-€ im Monat.....das heisst pro Abend fallen ca. 150.- € Lizensgebühren nur für die Musik an. Dann kommt da noch Miete, Energiekosten, Personalkosten, Personalnebenkosten, Getränkeeinkauf, Steuern und sonstige Gebühren usw. dazu. Kurz gesagt die Kosten pro Abend sind nicht unerheblich!
Der Discofoxabend beginnt, exakt um 20:00 Uhr..... um 20:01 sind die ersten auf der Tanzfläche. Das finden wir richtig toll und das begeistert uns sehr. Jetzt ist es aber so, egal was wir bisher versucht haben dass zwischen 1:00 Uhr und 2:00 Uhr Nachts der Abend vorbei ist da, und das verstehe ich auch , die Tänzer ausgepowert und müde sind. Nur für uns ist diese Situation unbefriedigend. Wir würden gerne jeden Freitag bis 4:00 uhr morgens machen mit Gästen welche bis zum Schluss begeistert sind, die natürlich auch "guten Umsatz" machen so das unsere Erträge sich verbessern.
Letzendlich betreiben wir den Laden nicht nur zum Spass sondern wollen und müssen damit auch Geld verdienen. Das kann ich ehrlich zugeben.
Wir versuchen mit Musik Richtungsänderungen nochmals Gäste zu begeistern auch nach Mitternacht den Weg zu uns zu finden. Natürlich soll dies nicht zu Lasten der Discofox Tänzer gehen, ich möchte euch nur bitten das ganze mal von der anderen Seite zu betrachten. Und ich verspreche hier auch das ich, wenn ich mal eine andere Richtung einschlage, spätestens nach dem 3. Lied zum Urprungsthema zurück komme, und ich verspreche hier das ich in Zukunft erst nach Mitternacht damit anfange 🙂

Manchmal sind Musikrichtungswechsel auch Musikwünschen geschuldet.....zu diesem für mich oft sehr frustierendem Thema äussere ich mich ein anderes Mal. In diesem Sinne bis zum nächsten Discofox Abend.
Biggy Biggy schrieb am 27. März 2019 um 1:54 pm:
Hallo, ich gehe jetzt seit mehreren Wochen jeden Samstag ins Starlight. Die gute und gesittete Atmoshpäre gefällt mir super. Es gibt keine Randale oder sonst irgendetwas. Dieses ist sicherlich auch Olaf, dem Türsteher, zu verdanken!! :-)!! Meine Kritik: Nach 2 deutschen Schlagern sollte es doch reichen! Ich hätte Unmengen an Musikvorschlägen; ich könnte diese gerne mal hier einstellen!?? Ergo: Die Musik finde ich nicht mehr so dolle! Liebe Grüsse Biggy
Andi Andi schrieb am 25. März 2019 um 8:18 am:
Hi!
Wir waren am Freitag das erste Mal bei euch und hatten ansich auch sehr viel Spaß und konnten unsere gerade neu erlernten Tanzkünste mal ordentlich austesten.
Aber was war denn ab 0 Uhr los? Die Musik viel zu laut, so dass man es nur in den Bereichen hinter den Boxen auf der Tanzfläche länger ausgehalten hat und die Musik wurde gleichzeitig auch viel schlechter. Vorher hat uns das wirklich gut gefallen, aber dadurch dass es sich zur gleichen Zeit auf einmal schlagartig geleert hat, stehen wir mit der Meinung wohl nicht alleine da...
Wir sind laute Musik gewohnt, aber das tat einfach nur noch in den Ohren weh...
Wäre schön wenn ihr es zukünftig einfach bei der Lautstärke belasst oder einfach den DJ der am Anfang auch spielt den ganzen Abend am DJ-Pult belasst... Dann kommen wir auch gerne wieder!
Beste Grüße
Romy Romy schrieb am 24. März 2019 um 10:44 pm:
Oh, was ich nicht vergessen möchte ihr habt jetzt zwei s u p e r Kellner, beide sehen immer gepflegt aus und benehmen sich toll. Hubi du machst dich besser als DJ als hinter der Bar, ich liebe deine Disco-Fox-Musik. Romy
Romy Romy schrieb am 24. März 2019 um 10:34 pm:
nach langer Zeit war ich mal wieder im Starlight und siehe da, unser Taxitänzer Helmut ist wieder da. Das hab ich meinen Freundinnen erzählt, die haben sich gefreut und sind nächstes mal wieder dabei. Ich hoffe das Flair was Helmut mitbringt kommt wieder ins STARLIGHT zurück. Ein grosses D A N K E an JENS der Helmut zutück geholt hat. Hubi mach weiter so. Romy
Ute Ute schrieb am 24. März 2019 um 7:37 pm:
Hubi, deine Musik war super. Wir waren das erste Mal an einem Samstag im Starlight. Sonst immer freitags, jeden Freitag. Wir hatten einen superschönen Abend. Ganz lieben Dank. Besonders dir Hubi, weil meine Lieblingslieder sehr viel zu meinem schönen Abend beitragen. Und dir liebe Lilly danke ich, weil du immer sofort mein Stammgetränk für mich bereitstellst. Ein toller Abend wie immer mit tollen Menschen. Ganz lieben Dank. PS: Freue mich jetzt schon auf Freitag.
Birgit Birgit schrieb am 19. März 2019 um 9:40 pm:
Hallo,
War schön mal wieder in Erinnerung zu schwelgen,
dank der TV Reportage!
Frage mich aber WIE die
Öffnungszeiten sind ??!
Steht ja nirgends! Leider!
Ist das nur Freitags mit den Taxitänzern? Dankeschön für die Beantwortung! Gruß
Administrator-Antwort von: Khidot
Auf der Startseite stehen die aktuellen Termin vom kommenden Wochenende: Da stehen auch unsere Öffnungszeiten:
Freitags und Samstag's jeweils ab 20:00 Uhr.
Die Taxitänzer sind nur Freitag's bei uns aktiv.
MfG
Andrea Andrea schrieb am 13. März 2019 um 10:57 am:
Hallo, ich sehe gerade den Beitrag von ihrem Tanzlokal auf NDR.
Tolle Sache mit den TAXI Tänzern.
Für deren Einsatz hohen Respekt.
Ich finde die Tänzer sollten jedoch nicht für ihre Hemden sorgen müssen.
Die sollten einfach im Lokal in ausreichender Anzahl vorhanden sein.
Montags dann in die Wäscherei und für Freitag sind sie dann wieder zum Einsatz parrat.
Liebe Grüße Andrea.
Frank S.aus E. Frank S.aus E. schrieb am 1. Februar 2019 um 4:38 pm:
Wenn man bedenkt was Hamburg bereits in den 80-ern für Mitbewerber um die No. 1 hatte. Geblieben ist das Starlight, die wahre Number ONE im Norden. Zu kritisieren gibt es nicht viel und wenn auf höchstem Niveau. Musikwünsche könnten vielleicht mal eingebaut werden; ab 23.00 h die Musik nicht übersteuern, wir sind noch nicht schwer hörig; nicht immer nur die TOP-Hits spielen, sondern gern auch mal die B-Seite wie man früher zu sagen pflegte. Tausend Mal belogen mag niemand mehr hören u.a. Ansonsten alles super!
Tanja Tanja schrieb am 28. Januar 2019 um 2:36 am:
Waren am Samstag mal wieder bei euch. Danke für den tollen Abend. DJ Jan hat super Musik gemacht. Sooo viel getanzt. Wiederholung erwünscht. Danke
Michael Michael schrieb am 21. Januar 2019 um 11:46 pm:
Dank für die Info.
Ja ihr habt Recht, es tut mir leid, dass ich euch so unnötig angegriffen habe!

Leider kann ich nicht mehr bei Euch sein, ich bin viel zuweit weggezogen und konnte über Eure Bilder meine alten Kumpel mal sehen. Schade.

Ich wünsche Euch alles gute, den Ihr seit die Nummer eins im Hamburg.

Gruß
Michael Michael schrieb am 20. Januar 2019 um 10:52 pm:
Leider ist eure Bilderdatenbank nie aktuell.

Mir scheint, dass bei euch die Luft raus ist.

Schade
Administrator-Antwort von: Khidot
Lieber Michael wir würden auch gerne wieder Bilder von unseren Abenden veröffentlichen, leider ist dies bei den momentanen rechtlichen Voraussetzungen schwer machbar.
Das Problem bei den Bildern ist die Datenschutzverordnung:

Das Wichtigste zum Datenschutz beim Fotografieren anderer Personen in Kürze

1. Abbildungen einer nartürlichen Person gehören ebenfalls zu deren personenbezogenen bzw. personenbeziehbaren Daten. Deshalb gelten für deren automatisierte Nutzung, Verarbeitung und Speicherung die Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze.
2. Es ist im Allgemeinen gestattet, andere Personen auch ohne deren explizite Einwilligung abzubilden, sofern die Bilder allein für den privaten Gebrauch gedacht sind (Urlaubserinnerungen usf.) – und sofern der Abgebildete nicht eindeutig widerspricht.
3. Die Verbreitung und öffentliche Schaustellung – auch in Sozialen Medien – ist hingegen regelmäßig nur zulässig, wenn die Abgebildeten hierin eingewilligt haben. Das Recht am eigenen Bild begründet diesen Schutz.
4. Der Verstoß gegen den geltenden Datenschutz beim Fotografieren anderer Personen kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe geahndet werden. Bei einem Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz können zudem hohe Bußgelder und ebenfalls strafrechtliche Konsequenzen drohen.

Wir müssten dann von jedem Gast den wir photografieren eine schriftliche Einverständniserklärung unterzeichnen lassen damit wir dieses Foto veröffentlichen können. Bei einer Totalaufnahme mit z.B. 50 tanzenden Gästen müssten wir dann von jedem eine schriftliche Einverständniserklärung haben.....na herzlichen Dank.....

Quelle und weitere Informationen unter :
https://www.datenschutz.org/fotografieren-personen/
Nicci Nicci schrieb am 20. Dezember 2018 um 12:20 pm:
Hallo Ihr Lieben, ich habe am Samstag mit Freunden meinen Geburtstag bei Euch gefeiert und ich muss sagen, es war ein sehr schöner Abend. Und Hubi...die Musik war klasse 👍
Alle Leute waren entspannt und sehr freundlich...jeder hat auf der Tanzfläche aufgepasst und keiner hat sich unnötig breit gemacht. Wir kommen jetzt gern öfter....
Liebe Grüße auch an das gesamte Personal....Ihr seid ebenfalls klasse 👍
Eure Nicci ❤🎄
90er Love Man 90er Love Man schrieb am 13. Dezember 2018 um 11:23 am:
Danke Hubi, es war immer am Samstag mit deiner Musik sehr schöner Abend.
Du bist für mich der beste DJ,

Der 90er Man
Tanja Tanja schrieb am 14. Oktober 2018 um 4:28 pm:
Danke DJ Volker für den schönen Abend gestern. Lange nicht mehr sooo viel getanzt. Musik war sehr gut gemischt und die Stimmung war klasse . Mitarbeiter (Service und Tür ) wie immer super nett und Aufmerksam. Danke für den tollen Abend.
Manfred Manfred schrieb am 7. Oktober 2018 um 8:42 am:
Diese Disco ist ein echter Traum. Tolles Ambiente, nette Bedienung, korrekte Preise und super Tänzer. Nur bei der Musik wünsche ich mir mehr Abwechslung. Es gibt auch noch anderes außer Discofox. Für mich (50+) die beste Location in Hamburg.

Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.